swlm Hintergrundbild

Eine Veranstaltung von                     in Kooperation mit

Citylauf 2c Vollton Kopie         PE 2020 Logo RGB 500px transparent
      Mehr Infos...                          Mehr Infos...

  • images/swlm/slider/header/ERGO.gif
  • images/swlm/slider/header/header_1.gif
  • images/swlm/slider/header/header_3.gif
  • images/swlm/slider/start/0B1A4683.jpg
  • images/swlm/slider/start/0B1A4747.jpg
  • images/swlm/slider/start/0B1A4761.jpg
  • images/swlm/slider/start/0B1A4830.jpg
  • images/swlm/slider/start/0B1A4840.jpg
  • images/swlm/slider/start/0B1A4852.jpg
  • images/swlm/slider/start/0B1A4901.jpg
  • images/swlm/slider/start/0B1A4927.jpg

Logo TSK SF Uncoated
38. Ostseeküstenlauf am

 

06. September 2020

 
15 km Stadtwaldlauf
10 km Küstenlauf
5 km Volkslauf
1,2 km Schnupperlauf
10 km (Nordic)-Walking

 

WEB 0B1A4676

Der 38. Ostseeküstenlauf wird in die Geschichte eingehen. Fast 400 Starter gingen beim komplett anderen Ostseeküstenlauf an den Start. Neuer Start- und Zielbereich, neue Streckenführung und neue Organisation. Bei spätsommerlichem Wetter freuten sich alle Teilnehmer auf ein echtes Lauferlebnis und gemeinsam mit Freunden an den Start zu gehen. Kühlungsborns Bürgermeister lobte die Organisatoren und versprach, den Lauf auch in den kommenden Jahren zu unterstützen.

WEB0B1A4910

Was für schöne Bilder – endlich wieder kleine und große Finisher, die sich im Ziel einfach nur freuten und stolz ihre Medaillen zeigten. „Das ist genau das was hier zählt. Gemeinsam Laufen, sich einfach nur gut fühlen und im Ziel die Anerkennung“ so Rene Brunat aus Retschow. Auf den Strecken gab es, trotzt der kürzeren Distanzen, ansprechende Laufzeiten. Die 10km bei den Frauen gewann die 19jährige Berlinerin Lilian Wilpert in 39:00min. Den Sieg über 15km sicherte sich der Hamburger Triathlet Stefan Landgraf in 52:31min. Alle Ergebnisse und Onlineurkunden hier >>

 

WEB0B1A4955

Einmal mehr geht der Dank der Organisatoren an alle Helfer und Partner. Auch unter den besonderen Bedingungen des Ostseeküstenlaufes 2020, immerhin galt es zahlreiche Auflagen der Ämter einzuhalten, haben sie sich gemeinsam mit viel Engagement um alle Teilnehmer gekümmert. Der Dank geht an den Malteser Hilfsdienst, der B – Jugend des FSV Kühlungsborn, den Rostocker Seehunden und der Laufgruppe Kühlungsborn. Der Beifall der Läufer im Ziel ging oftmals direkt an die Helfer vor Ort.

 

0B1A0346

Jetzt kommt es für den 38. Ostseeküstenlauf richtig dicke. Erstmals in seiner Geschichte kann kein Halbmarathon angeboten werden. Nach einer neuen Streckenbesichtigung wurde klar, dass die Wegführung quer durch den Ort für die 21,1km und 10km Läufer durch die Organisatoren nicht zu leisten ist. Für zahlreiche Straßensperren, zusätzliche Polizeikräfte und Helfer ist der Küstenlauf nicht gerüstet. Angeboten wird jetzt ein 5km Rundkurs mit Zwischenzeiten im Stadtwald. 

web0B1A0707

Die Terminverschiebung der 38. Auflage des Ostseeküstenlaufes auf den 6.9. bringt weitere Änderungen mit sich. So muss der Start- und Zielbereich auf den Sportplatz in Kühlungsborn Ost verlegt werden. Das hat auch Änderungen bei der Streckenführung zur Folge. 

 

Aktuelles Hygienekonzept >>

 

web0B1A0535

Jetzt steht es fest. Durch die Coronakrise muss die 38. Auflage des Ostseeküstenlaufes verschoben werden. Gemeinsam mit den zuständigen Ämtern sind die Organisatoren zum Schluss gekommen, dass eine bestmögliche Vorbereitung für den geplanten Termin am 10.05. nicht garantiert werden kann. Jetzt wollen alle gemeinsam für den September die Kräfte bündeln. Für bisher gemeldete Läuferinnen und Läufer gibt es extra Regelungen...

0B1A0575

Das örtliche Gesundheitsamt hat dem Hygienekonzept der diesjährigen Auflage zugestimmt. Darüber sind wir natürlich sehr froh und können es schon jetzt kaum erwarten Euch am 6. September 2020 an der Startlinie begrüßen zu dürfen. Jedoch haben sich unter Beachtung und Einhaltung aller aktuell geltenden Bestimmungen einige Änderungen ergeben.

 

Diese könnt Ihr HIER nachlesen.

PE 38OKL 2020 Medaille FB Post 2Erstmalig in der Geschichte des Ostseeküstenlaufes Kühlungsborn gibt es für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer neben einer Urkunde mit der persönlichen Laufzeit auch eine Finishermedaille im Zielbereich. Ursprünglich für den 10. Mai 2020 geplant, findet die Veranstaltung nun am 06.09.2020 statt. Die Medaillen wurden dementsprechend angepasst und präsentieren nun im neuen Gewand mit dem brandneuen Logo der Veranstaltung. Mitlaufen lohnt sich! Hier geht es direkt zur Anmeldung.

N2

Der Rostocker Carsten Tautorat (Team City-Sport) und der Wismarer Nikita Zarenkov (PSV Wismar) waren die klaren Sieger im Halbmarathon bzw. 10km Lauf. Tautorat siegte mit starkem Lauf in 1:20:26 vor Roberto Brückmann aus Rostock und Jörg Marthe aus Leipzig. Der Sieger im 10km Lauf stürmte in 35:33min durch das Ziel. "Ich war gut drauf und es lief wie ein Uhrwerk" so der junge Wismarer Leichtathlet.

N3

Ohne sie könnte der Ostseeküstenlauf nicht starten. Erneut haben fast 40 freiwillige Helfer aus Kühlungsborn und Rerik zum großartigen Erfolg der Veranstaltung beigetragen. Das Schulzentrum Kühlungsborn und der SV Sturmvorgel aus Rerik sind neben der LG Kühlunsgborn um Peter Zettl und Alexander Koch kaum noch wegzudenken. Gemeinsam mit der Stadtverwaltung Kühlungsborn, allen Ämtern der umliegenden Kreise und den Rettungskräften kann einer der schönsten Laufveranstaltungen der Region zum Erfolg werden, sind sich Organisatoren und Partner einig. Vielen Dank an dieser Stelle an euch.

 

 

IMG 3539Einer der traditionsreichsten Laufveranstaltungen des Nordens lädt die Läufer und Walker in das Ostseebad Kühlungsborn ein. Am 5. Mai 2019 startet die 37. Auflage des Ostseeküstenlaufes. Beim Halbmarathon und dem 10km Lauf kommen Laufeinsteiger und ambitionierte Sportler auf ihre Kosten. Die gute Mischung aus blauer Ostsee, gelben Rapsfeldern und einigen "Bergen" fasziniert jedes Jahr aufs Neue ...

IMG 3717 webDer 36. Ostseeküstenlauf hätte sich keinen besseren Tag aussuchen können.. Strahlend blauer Himmel, nur leichter Wind von der Ostsee her und hunderte Zuschauer entlang der Laufstrecke. Mit 400 Startern aus vielen Teilen Deutschlands ist der Ostseeküstenlauf längst zu einem der schönsten Läufe an der Ostseeküste avanciert. Die Teilnehmer schwärmen von den guten Bedingungen und der anspruchsvollen Laufstrecke entlang der Küste ...

IMG 3698 webDie fast perfekten Bedingungen haben mit Sicherheit ihren Teil zu den schnellen Siegerzeiten beigetragen. Im Halbmarathon (exakt Länge war 22,1 km) siegte souverän der Vorjahressieger Fabian Gering (TC Fiko Rostock) in 1:15:41,8. Bei den Frauen setzte sich Chaterine Wegener in 1:33:03,4 aus Quedlinburg durch. Der Wismarer Nikita Zarenkov gewann ebenso eutlich den 10km Lauf in 37:07,6. Schnellste Frau wurde hier Kathleen Steincke aus Rostock (46:15,0).

IMG 3643 webKein Ostseeküstenlauf ohne die vielen Helfer an der Strecke sowie im Start und Zielbereich. Die Schüler aus dem Gymnasium Kühlungsborn, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ZVK aus Bad Doberan, die FFW aus Bastorf oder die Sportfreunde aus Rerik. Sie waren für das Wohl der Läufer auf der Strecke zuständig. Einen besonderen Dank auch an die Stadt Kühlungsborn, den Tourismusbetriebe TSK, den Malteser Hilfsdienst, den Sponsoren und Partnern sowie dem "Streckenchef" Alexander Koch und Moderator Peter Zettel.

sdfasdgDer Ostseeküstenlauf Kühlungsborn zählt zu den schönsten und interessantesten Läufen in ganz Norddeutschland. Am Sonntag den 06. Mai können alle Läuferinnen und Läufer die einzigartige 21,1 km Strecke von Kühlungsborn über Kägsdorf bis nach Rerik und zurück erleben. Ein anspruchsvoller Kurs, der neben 100% Ostsee auch kleine Steigungen und (manchmal) reichlich Wind bietet.

news streckenrekord 2017Was für eine Überraschung beim 35. Ostseeküstenlauf. Fabian Gering (21) von der TC Fiko Rostock, immerhin Vizeeuropameister U20 über 10.000m von der TC Fiko Rostock, siegte souverän im Halbmarathon. Seine 1:16:55,0 sind auf der neu vermessenen Strecke von 22,0 km ein klarer Rekord. Die gesamte Läufergilde, Zuschauer und Kühlungsborns Bürgermeister zeigten sich beeindruckt.

news beste Stimmung 2017Von überall her kamen die Teilnehmer zum 35. Ostseeküstenlauf. Bei fast sommerlichen Temperaturen, blauem Himmel und Windstille gingen Teilnehmer u.a. aus Koblenz, Oldenburg, Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Dresden oder Embsen, sowie ganz Mecklenburg-Vorpommern an den Start. Die windstille Ostsee, die gelben Rapsfelder und die vielen Zuschauer bildeten eine perfekte Kulisse. Kühlungsborn, Kägsdorf und Rerik haben erneut den Läufern ihre beste Empfehlung abgegeben.

Indem Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich mit der Nutzung der Cookies einverstanden. Mehr Informationen. » Ich stimme zu! «